Skip to main content

Zwillingsbett Test & Vergleich

Die besten Betten für Zwillinge im Vergleich

12345
Zwillingsbett Gemini im Azzurra Design Unsere Empfehlung Zwillingsbettchen Carlos due babybay maxi Beistellbett - geeignet für Zwillinge Zwillingskorb Duo Easy Baby dream und drive Beistellwiege für Zwillinge
Modell Zwillingsbett Gemini von Azzurra DesignZwillingsbettchen Carlos duebabybay maxi Beistellbett – geeignet für ZwillingeZwillingskorb Duo – Stubenwagen für ZwillingeEasy Baby dream und drive Beistellwiege für Zwillinge
Preis

1.190,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

699,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

223,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
ArtZwillingsbettZwillingsbettBeistellbettStubenwagenBeistellbett
Liegefläche63x123 cm pro Schlafplatz73x88 cm65x90 cm mit Verlängerung65x78 cm60x90 cm
Aufstellmaße131x131x108 cm97x80x98 cm94 x 51 x 79 cm-54x35x 16 cm
MaterialBuche MassivholzBuchenholzBuchenvollholzBirkenholzBuchenholz
Matratze inklusive
Umbaubar zum Juniorbett
Nutzungsdauerca. 4 Jahreca. 7 Monateca. 6 Monateca. 6 Monateca. 6 Monate
Preis

1.190,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

499,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,81 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

699,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

223,41 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen ansehen ansehen ansehen ansehen

In unserem Vergleich für Zwillingsbetten finden Sie verschiedene Arten an Babybetten, die für Zwillinge geeignet sind. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Kriterien für einen Vergleich gegenübergestellt.

Am besten abgeschnitten in unserem Vergleich hat das Zwillingsbett Gemini von Azzura Design. Es ist eins der wenigen echten Doppelbetten für Zwillinge und kann später zum Juniorbett umgebaut werden, wodurch eine Nutzungsdauer von 4 Jahren möglich ist. Die Nutzungsdauer relativiert daher, den relativ hohen Anschaffungspreis im Vergleich zu Beistellbetten und Stubenwagen für Zwillinge, die maximal 6-7 Monate genutzt werden können.

Was ist uns aufgefallen

Wie man im Vergleich sehen kann, haben wir wenig „echte“ Zwillingsbetten aufgeführt. Das liegt daran, dass die Auswahl auf dem Markt nicht sehr groß ist. Viele Leute nutzen für Ihre Zwillinge einfach zwei Betten und schieben diese aneinander, anstatt ein Bettchen zu kaufen. Oder man greift auf ein Bett zurück, dass ausreichend Liegefläche für beide Kinder bietet. Letztlich kommt es immer darauf an, wie sich die Kinder wohlfühlen. Während manch Zwillinge nicht zusammen in einem Bett schlafen möchten, lieben andere wiederum die Nähe zum Geschwisterchen und schlafen daher in einem gemeinsam Zwillingsbett besser.